Du mußt folgendes tun:


Um den virtuellen Business - Sitz zu autorisieren und um Ihre Post zu erhalten benötigen wir Ihren Hauptwohnsitz, Festnetz-Telefon-Nummer,  Reisepass oder Personalausweis um zu verhindern, dass niemand außer Ihnen unseren Dienst für die Zustellung Ihrer Briefe nutzen kann, müssen Sie laut Postalischen Bestimmungen eine Einverständniserklärung einreichen, die uns als Ihren Brief-Empfänger ausweist. Diese Anforderung wird durch EU-DE Bundesgesetz durchgesetzt und gilt ausnahmslos für alle unsere Kunden innerhalb und außerhalb der EU.


Senden Sie uns mindestens zwei primäre ID-Dokumente aus der Liste A unten.


Liste A: Primär ID Documents


          Streitkräfte, Regierung, Universität oder anerkannte Unternehmensidentifikationskarte

           Gültiger Führerschein, Reisepass,

           oder Ausländerausweis mit Einbürgerungsurkunde,

           Aktueller Mietvertrag, Hypothek oder Treuhandvertrag

           Wähler- oder Fahrzeug-Registrierungskarte

           Haus- oder Kfz-Versicherung


Liste B: Primär ID-Dokumente


           Eine Rechnung

           Eine Bankverbindung

           Beliebiges Dokument von einem anerkannten Regierungs- oder Finanzinstitut


HINWEISE wie, Kreditkarten und Geburtsurkunden werden von der EU-UPS-DHI-HERMES usw. NICHT als Identifikation akzeptiert.


Sie können uns entsprechende Dokumente senden über gesicherten Upload über einer unseren Webseiten:


          brief-ident


Ihre Dokumente in Kopie-Form versenden Sie, wie mit diesem Beispiel gezeig wird:

#01369-Musterdokument.doc - .txt - .jpg - .png - .pages - .pdf

Alle Ihre Dokumente übertragen Sie durch abgesicherten Upload mit Ihrer richtigen BriefboxNummer.


Zum öffnen der Dokumente am Zielort falls diese mit Passwortschutz versehen sind, übermitteln Sie uns Ihr Passwort unter dem Kennzeichen Ihrer BriefboxNummer: #00000 | +Passwortzeichen  per SMS +49 ... ....147

Ihr Virtual Business

Standort Germany



Ihr Virtual Business - Domicil